Achtung ! der Gesetzgeber  verlangt alle 12 Jahre  Dichtheitsprüfung der Gasleitungen !

 

 

Basierend auf jahrzehntelangen Praxiserfahrungen hat der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) mit der kürzlich erschienenen Neufassung der Technischen Regeln für Gas-Installationen festgelegt, dass Gasrohre im Haus alle 12 Jahre durch einen dafür zugelassenen Fachbetrieb überprüft werden müssen. Diese Festlegung ist für jeden Hausbesitzer bindend, der Gas von einem Versorger bezieht, völlig unabhängig vom Anbieter. Mit Unterzeichnung des Anschlussvertrages hat er sich verpflichtet, seine Gasrohre nach den Technischen Regeln zu betreiben – also auch entsprechend überprüfen zu lassen. Kontrollpflichten ergeben sich zudem aus den Festlegungen des Bürgerlichen Gesetzbuches.

 

 

 

Computergesteuerte Dichtheitsprüfung und Leckmengenmessung !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gasleitungsprüfung für Hauseigentümer und Gas -Kombithermen Besitzer

 

Die Installation von Gasleitungen gehört in Meisterhand. Als zugelassener Fachbetrieb stehen wir Ihnen auch für die Überprüfung Ihrer Gasleitung zur Seite.

Wir bieten Ihnen computergesteuerte Dichtheitsprüfung Ihrer Gasleitung einschließlich der Leckmengen -Messung. So sind Sie auf der sicheren Seite. Selbstverständlich erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Prüfprotokoll mit allen erforderlichen Daten.

Mit unserem Messgerät der neuesten Generation, einem Druckmessgerät mit integriertem Drucker bieten wirr vor Ort die exakte Messung von Druckfestigkeit und Dichtheit der Gas-Wasserleitungsinstallationen. Unser Messgerät kompensiert Druckschwankungen auf den gewünschten Normalprüfdruck, Messungsungenauigkeiten sind somit ausgeschlossen. Die gängigsten Leitungsanschlüsse sind aus hochwertigem Material und werden vor jeder Messung durch das Messgerät auf Dichtigkeit überprüft. Der integrierte Drucker bietet die Möglichkeit, eine ganze Messreihe zu dokumentieren und auch als Grafik darzustellen. Angepasst an die speziellen Anforderungen Gebrauchsfähigkeitsprüfungen können alle Messungen einzelner Messorte archiviert werden und sind in Form von Prüfprotokollen abrufbar.

 

 

 

Die technischen Leistungen:

 

· Vor- und Hauptprüfung von Gasleitungen

· Druckprüfung von Wasserleitungen (Hochdruckmessung bis 30 bar)

· Rasches Ermitteln der Gasleckmenge

· Sicheres Aufspüren von Gaslecks

· Auswerte-Software zur Darstellung von Messungen

 Normprüfdruckkompensation mit Einspeisevorrichtung

 

 

 

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Seien auch Sie auf der sicheren Seite und lassen Sie Ihre Gasleitung beim geringsten Verdacht von unseren Fachleuten überprüfen - es ist beruhigend zu wissen: Alles ist in Ordnung! - Ihr Anruf genügt - Wir sind für Sie da.

 

 Hier wurde keine Prüfung gemacht!

 

 

 

 

 

Telefon: 0221/362061

Fax: 0221/3605745

E-Mail: h.semrau-gmbh@gmx.de